Die Bestimmung – Veronica Roth (Hörbuch)

 

Die Bestimmung – Gesamtausgabe | von Veronica Roth | Verlag: der Hörverlag | erschienen am: 13.06.2017 | gelesen von: Janin Stenzel | Laufzeit: ca. 2188 Minuten (3 CDs)| 16,99€ (D)

Klappentext….

Zum TV-Film- und Serienstart im Juni 2017

Beatrice „Tris“ Prior ist 16 und steht vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens: Fünf Fraktionen stehen zur Wahl. Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen … Wie wird Tris‘ Zukunft aussehen? Welcher Art von Gemeinschaft wird sie angehören? Wer werden ihre Freunde, ihre neue Familie sein? Alle Abenteuer, alle Herausforderungen im Krieg der Fraktionen, die Auflösung einer ganzen Welt und schließlich der Blick über den Zaun am Rande der Stadt werden hier hörbar: Janin Stenzel, Tris‘ Synchronstimme aus den Kinofilmen, liest alle drei Bände ungekürzt.

Autor….

Veronica Roth
Veronica Roth lebt in Chicago und studierte an der dortigen Northwestern University Creative Writing. Im Alter von nur 20 Jahren schrieb sie während ihres Studiums den Roman, der später „Die Bestimmung“ wurde und den Auftakt zu ihrer internationalen Bestseller-Trilogie bildet. Nun hat ihr Buchhit auch die Leinwand erobert. In der Verfilmung der preisgekrönten Romane begeistern die Stars Shailene Woodley als die tapfere junge Heldin Tris und Theo James als deren große Liebe Four.

Janin Stenzel
Die Schauspielerin und Synchronsprecherin Janin Stenzel wurde 1983 in Berlin geboren. Sie besuchte die Hochschule „Konrad Wolf“ für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg, bevor sie durch Theater, Film und Fernsehen bekannt wurde. Als Sprecherin kennt man sie etwa als die deutsche Stimme von Mia Wasikowska; ebenso hat sie in „Der Medicus“ die weibliche Hauptrolle, gespielt von Emma Rigby, gesprochen. 2009 gewann sie den Ensemblepreis beim Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Zürich für das Stück „Lügengespinst“. Bei der Verfilmung von Veronica Roths Roman „Die Bestimmung“ lieh sie ihre Stimme der Figur Tris.

Meine Meinung…..

Da ich den ersten Band gelesen und auch als Film angeschaut habe, war die Neugier groß als ich erfahren habe das es die drei Teile als Hörbuch gibt. Den ersten Band fand ich vom Schreibstil sehr gut, auch ist man sehr schön in die Welt von Tris eingetaucht. Um so interessanter fand ich, ob es das im Hörbuch, wiedergibt.

Und ich kann euch sagen ich bin nicht enttäuscht worden, die Stimme von Janin Stenzel, hat in allen Teilen der Gesamtausgabe sehr gut gepasst. Es war einfach zu zuhören. Manchmal hat mich ein bisschen gestört das die jeweilige Stimme die jetzt spricht, nicht gut vorgelesen wurde das heißt: Wenn es eine Männliche stimme war wusste ich oft nicht wer das jetzt gesagt hat. Aber ansonsten konnte ich die Geschichte sehr gut verfolgen und habe spannend zugehört.

Die Ausgabe sieht sehr schön aus. Auch hat mir gefallen das noch Infos zur Autorin und Sprecherin bekommen hat. Auch sehen alle drei Teile mit ihrer jeweiligen Farbe sehr schön aus und spiegeln die Bücher ein bisschen wieder.

Fazit…

Das Hörbuch bekommt von mir 4 von 5 Rosen. Ich ziehe eine Rose ab, da nicht immer die Stimme zum jeweiligen Charakter gepasst hat. (Also Stimme ein bisschen vertiefen bei einem Männlichen Charakter). Ansonsten habe ich nicht auszusetzen, da mir die Hörbücher gefallen haben und man in die Welt von Tris abtauchen konnte.

Vielen Dank an den der Hörverlag für die Bereitstellung des *Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare

Kommentieren

*